zum Directory-modus

Begründung

Eine gedämpfte Schwingung können die folgenden Graphen beschreiben, da in diesen die Amplitude bzw. die maximale Geschwindigkeit mit der Zeit abnimmt und sich der zeitliche Verlauf der Schwingung von einer Schwingungsperiode zur nächsten nur wenig ändert.

Abb.1
Abb.2
Abb.3

Dies ist bei dem ersten gezeigten Graph nicht der Fall (hierbei handelt es sich um eine Schwebung)

Abb.4