zum Directory-modus

Ort und Ortsänderung

Auf einen Blick - Zusammenfassung Ort und Ortsänderung

In diesem Abschnitt zum Ort und der Ortsverschiebung wurden folgende Begriffe eingeführt:

  • Der Ursprung ist ein ausgezeichneter Punkt im Raum, welcher als Bezugspunkt zur Beschreibung von allen Orten im Raum dient.
  • Der Ortsvektor  r zeigt vom Ursprung zu dem momentanen Ort des Körpers.
Abb.1
  • Verfolgt man die Spitzen der Ortsvektoren bei einer Bewegung, so ergibt sich die Bahnkurve  r ( t ) .
  • Um das zeitliche Verhalten einer Bewegung zu beschreiben, kann man Ortsänderungsvektoren  Δ r = r ( t 2 ) r ( t 1 ) verwenden, die die kürzeste Verbindung zwischen Anfangs- und Endpunkt des Körpers in dem jeweils betrachteten Zeitintervall  Δ t = t 2 t 1 darstellen.
Abb.2
  • Bei der gleichförmigen Bewegung sind die Ortsänderungsvektoren immer gleich, wenn man gleiche Zeitintervalle betrachtet.
Seite 8 von 9