zum Directory-modus

Ort und Ortsänderung

Ort und Ortsänderung

Arbeitsauftrag

Was soll man von diesen Aussagen halten?

Abb.1

1. Ist der Ortsänderungsvektor bezüglich eines betrachteten Zeitintervalls Null, so hat sich der Körper in dieser Zeit nicht bewegt.

Abb.2

2. Bewegt sich ein Käfer auf einem Maßband von der Marke 12 cm zur Marke 35 cm, so hat er einen Weg von genau 23 cm zurückgelegt.

Abb.3

3. Körper, die sich auf unterschiedlichen Wegen bewegen, können dennoch gleiche Verschiebungsvektoren haben.

  • Überlegen Sie, welche der Aussagen wahr oder falsch sind und begründen Sie Ihre Meinung!
  • Machen Sie sich Notizen!

In diesem Kapitel sollen folgende Begriffe eingeführt werden:

  • Der Ortsvektor dient zur Beschreibung des Ortes, an dem sich ein Körper befindet.
  • Die Bahnkurve stellt den Verlauf der Bewegung dar.
  • Die Ortsänderung eines Körpers zwischen zwei Zeitpunkten wird durch den Ortsänderungsvektor beschrieben.
  • Sind die Ortsänderungsvektoren für gleiche Zeitintervalle gleich, so spricht man von einer gleichförmigen Bewegung.
<Seite 1 von 9