zum Directory-modus

Der elektrische Widerstand

Zusammenfassung: Der elektrische Widerstand und das Ohm'sche Gesetz

Der elektrische Widerstand
Der jeweilige Widerstand R eines Leiters berechnet sich aus dem Quotienten der anliegenden Spannung U und der Stromstärke I im Leiter. R = U I Die Einheit des elektrischen Widerstands ist das Ohm, von Georg Simon Ohm, wobei gilt [ R ] = [ U ] [ I ] = 1 V 1 A = 1 Ω .
Das Ohm'sche Gesetz
Für alle reinen metallischen Leiter gilt bei konstanter Temperatur, dass das Verhältnis von der Spannung U und der Stromstärke I konstant ist U I = konstant , also der Widerstand bei konstanter Temperatur unabhängig von der anliegenden Spannung und Stromstärke ist.
Seite 4 von 21