zum Directory-modus

Der elektrische Widerstand

Projekt zur Parallelschaltung

Verdeutlichen Sie sich das eben Gelernte am folgenden JPAKMA-Projekt!

Arbeitsauftrag

Starten Sie das Projekt!1. Klicken Sie auf R 1 und stellen Sie den Schieber auf 100 Ω  ein. Verändern Sie nun die anliegende Spannung U mit dem Schieber. Was fällt Ihnen an den Stromstärken auf?2. Klicken Sie auf R 1 und R 2 . Stellen Sie U auf 7 Volt, R 1 auf 300 Ω  und R 2 auf 650 Ω  ein. Berechnen Sie den Gesamtwiderstand R ges der Parallelschaltung und bestätigen Sie den Wert der Gesamtstromstärke I ges durch Rechnung!3. Klicken Sie auf R 1 , R 2 und R 3 und stellen Sie beliebige Werte für U und die Widerstände ein. Berechnen Sie danach den Gesamtwiderstand und die Gesamtstromstärke! Überprüfen Sie Ihre Rechnung mit dem angezeigten Gesamtstromstärkewert I ges !

Vergleichen Sie anschließend mit den Lösungen!

Abb.1
JPAKMA-Animation "Parallelschaltung von Widerständen"

Lösung 1

Lösung 2

Seite 11 von 21