zum Directory-modus

Matrizen - Definition, Formen und Typen

MathematikLineare AlgebraMatrizen und Matrixalgebra

Eine Matrix (Mz. Matrizen) ist eine in Klammern eingeschlossene Anordnung von Zahlen oder mathematischen Größen in Zeilen und Spalten. So bilden z.B. die Koeffizienten zweier linearer Gleichungen mit zwei Unbekannten eine 2 x 2-Matrix mit zwei Zeilen und zwei Spalten. Diese Lerneinheit führt in den Begriff der Matrix ein und behandelt ihre verschiedenen Formen und Typen.

Autor

  • Prof. Dr. Dieter Ziessow
  • Dr. Richard Gross
  • Andreas Unkel

Lernziel

  • Den Begriff der Matrix kennen
  • Die Begriffe Nullmatrix, Spaltenmatrix, Zeilenmatrix, quadratische Matrix, Spur, Diagonalmatrix, Einheitsmatrix und Dreiecksmatrix definieren können

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Matrix