zum Directory-modus

Variationen

MathematikKombinatorikKombinatorik

Eine Variation verbindet Auswahl und Anordnung, also Kombinationen mit Permutationen. Die Lerneinheit zeigt, wieviel Variationen für gegebene Zahl von Elementen möglich sind., wenn die Reihenfolge der Auswahl keine Rolle spielt und ein Element nur ein einziges Mal oder mehrere Male auftreten kann.

Autor

  • Prof. Dr. Dieter Ziessow
  • Dr. Richard Gross

Lernziel

  • Den Begriff der Variation ohne Wiederholung kennen
  • Den Begriff der Variation mit Wiederholung kennen

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit