zum Directory-modus

Integrationstechniken

Integrationsmethoden

Die Tabelle der Anti-Ableitungen führt unmittelbar auf das Ergebnis der Integration von

a b f ( x ) d x = F ( b ) - F ( a )

für elementare Funktionen (siehe Beispiel y = k x ).

Damit ist in keiner Weise die Vielfältigkeit der Funktionen umfasst, die bei der Lösung naturwissenschaftlicher Problemstellungen auftreten. Zur Integration solcher Funktionen dienen verschiedene Methoden, die im Folgenden behandelt werden. Sie basieren einerseits auf den Eigenschaften der bestimmten Integrale und andererseits auf geeigneten Umformungen des Integranden.

<Seite 1 von 5