zum Directory-modus

Taylor- und MacLaurin-Reihen mit Restglied

MathematikDifferenzialrechnungReihenentwicklung von Funktionen

Die Genauigkeit der Annäherung einer Funktion durch eine Taylor- oder MacLaurin-Reihe ist mittels der Restglieds berechnet. Gegenstand der Lerneinheit ist die Methode zum Abschätzen des Fehlers in einer Potenzreihennäherung.

Autor

  • Prof. Dr. Dieter Ziessow
  • Dr. Richard Gross

Lernziel

  • Begriff des Restgliedes
  • Begriff der Lagrange´schen und Cauchy´schen Restgliedform
  • MacLaurin-Reihenentwicklung der Sinusfunktion
  • MacLaurin-Reihenentwicklung der Logarithmusfunktion
  • Binomischer Satz für nicht ganzzahligen Exponent

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit