zum Directory-modus

Silicone

ChemieMakromolekulare ChemiePolymere

Silicone nehmen eine Zwischenstellung zwischen anorganischen und organischen Materialien ein. Aufbau, Eigenschaften und Anwendungsgebiete werden vorgestellt.

Autor

  • Prof. Dr. Oskar Nuyken
  • Dr.-Ing. Heidi Samarian
  • Dr. Ilse Wurdack

Lernziel

  • Struktur der Siliconeinheit
  • Lineare, cyclische, verzweigte und vernetzte Polysiloxane
  • Technische Synthese der Silicone
  • Eigenschaften der Silicone
  • Anwendungsmöglichkeiten: Siliconöle, -kautschuke und -harze, Fluorsilicone
  • Viskoelastische Borsilicone

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Silicon, Siloxane, Cyclosiloxan, Ringöffnungspolymerisation