zum Directory-modus

Ausschluss von Verunreinigungen

ChemieMakromolekulare ChemieReaktionstechnik

Polymerisationen sind generell gegen Verunreinigungen empfindlich, daher ist ein wichtiger Aspekt bei der großtechnischen Umsetzung von Polymerisationen die Reinheit der verwendeten Substanzen und, abhängig vom Reaktionstyp, auch der Ausschluss allgegenwärtiger Stoffe wie Wasser, Sauerstoff oder Kohlenstoffdioxid. Die Lerneinheit beschreibt die Probleme und Problemlösungen.

Autor

  • Prof. Dr. Oskar Nuyken
  • Dr.-Ing. Heidi Samarian
  • Dr. Cynthia Nagel-Ogric

Lernziel

  • Kenntnis über die Ursachen von Verunreinigungen
  • Kenntnis über die Probleme von Verunreinigungen
  • Kenntnis über die Vermeidung von Verunreinigungen

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Verunreinigung