zum Directory-modus

Gasphasenpolymerisation am Beispiel LDPE

Kinetik der Gasphasenpolymerisation von Ethen im Hochdruckverfahren

Die Kinetik der Polymerisation des Ethens in der Gasphase entspricht der klassischen Polymerisationskinetik. Ersetzt man in den Gleichungen die Konzentration durch den Druck, so erhält man:

r br rp = k p k t 1 / 2 k I 1 / 2 k c I 1 / 2 p E k = Geschwindigkeitskonstante r br = Bruttoreaktionsgeschwindigkeit r p = Wachstumsgeschwindigkeit k p = Wachstum k t = Abbruch k I = Start c I = Initiatorkonzentration p E = Partialdruck des Ethens

Bei 130 °C und 500 bar beträgt k p k t 1 2 etwa 0,06 ( mol · s ) 1 2 , d.h. die Reaktion läuft zu langsam ab. Erst im überkritischen Zustand (200 °C, 500 bar) ist die Reaktionsgeschwindigkeit ausreichend hoch.

Seite 4 von 6