zum Directory-modus

Spinnverfahren

Dispersionsspinnen

Beim Dispersionsspinnen handelt es sich um ein spezielles Verfahren für unlösliche und unschmelzbare Polymere. Das Polymer wird in einer Lösung mit gelösten organischen Polymeren dispergiert. Diese Hilfspolymere erhöhen die Viskosität und stabilisieren die Filamente. Das Verfahren wird z.B. für anorganische Materialen eingesetzt.

Seite 8 von 8>