zum Directory-modus

Hilfsstoffe

Farbstoffe und Pigmente

Kunststoffe können mit Farbstoffen oder Pigmenten gefärbt werden. Farbstoffmoleküle sind im Polymer löslich oder im Falle von Fasern auch auf der Oberfläche absorbiert. Sie können aber auch chemisch gebunden sein. Pigmente dagegen werden vom Polymer umschlossen und sind unlöslich.

Während Textilfasern im Regelfall mit Farbstoffen gefärbt werden, verwendet man für Kunststoffe größtenteils Pigmente, da diese nicht durch die Polymermatrix wandern und ausblühen. Für Styrolpolymere (auch SAN und ABS), Polymethylmethacrylat, Polycarbonate, Polysulfone und Hart-PVC, d.h. PVC ohne Weichmacher, werden Farbstoffe eingesetzt. Da Farbstoffe eine sehr hohe Farbkraft besitzen, können sie in sehr geringen Konzentrationen (unter 0,1 %) verwendet werden.

Seite 3 von 15