zum Directory-modus

Einfluss der Diffusion

ChemieMakromolekulare ChemieReaktionsmechanismen

Die eingeschränkte Beweglichkeit der Moleküle im flüssigen bzw. sich verfestigenden Reaktionsgemisch hat den Käfig-, Gel- und Glaseffekt zur Folge. Der Käfigeffekt führt zur Kombination eines Teils der gerade erst entstandenen Starterradikale. Die Auswirkungen werden mit Hilfe der Radikalausbeute quantitativ beschrieben. Bei fortschreitender Polymerisation nimmt die Viskosität des Reaktionsgemisches stark zu. Die Abbruchreaktion und unter bestimmten Bedingungen auch das Kettenwachstum werden diffusionskontrolliert. Dies führt zum Gel- bzw. zum Glaseffekt.

Autor

  • Prof. Dr. Oskar Nuyken
  • Dr.-Ing. Heidi Samarian
  • Dr. Torsten Rathmann

Lernziel

  • Käfigeffekt und Radikalausbeute
  • Geleffekt
  • Glaseffekt

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

radikalische Polymerisation, Käfigeffekt, Radikalausbeute, Bruttoreaktionsgeschwindigkeit, Geleffekt, Glaseffekt