zum Directory-modus

Erzeugung und Wachstum von Polymerradikalen

ChemieMakromolekulare ChemieReaktionsmechanismen

Zunächst werden die wichtigsten Methoden zur Erzeugung von Starterradikalen für die radikalische Polymerisation vorgestellt. Danach werden die Start- und die Wachstumsreaktion beschrieben, über die die Starterradikale zu langkettigen Polymerradikalen heranwachsen können. Die Styrolpolymerisation dient jeweils als Beispiel.

Autor

  • Prof. Dr. Oskar Nuyken
  • Dr.-Ing. Heidi Samarian
  • Dr. Torsten Rathmann

Lernziel

  • Methoden zur Erzeugung reaktiver Radikale
  • Spontane Entstehung von Radikalen in Styrol durch Selbstinitiation
  • Zwei wichtige Radikalbildner: Dibenzoylperoxid und Azobisisobutyronitril
  • Entstehung von langen Ketten über die Start- und die Wachstumsreaktion

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Initiation, Selbstinitiation, Initiator, thermische Polymerisation, Styrol, AIBN, Startreaktion, Kettenwachstum, radikalische Polymerisation