zum Directory-modus

Polymere Netzwerke - Einführung

Die Geometrie der Netzwerke

Polymere Netzwerke sind überwiegend dreidimensional verknüpft. Sie ähneln z.B. Klettergerüsten auf Spielplätzen. Zweidimensionale Ausnahmen sind die Leiterpolymere oder anorganische Stoffe wie Graphit, Bornitrid oder das Schichtsilicat Glimmer.

Gesamtansicht und Ausschnitt

Seite 5 von 7