zum Directory-modus

Lacke

ChemieMakromolekulare ChemiePolymere Netzwerke

Die Filmbildung von chemisch trocknenden Lacken ist ein alltägliches Beispiel für Vernetzungsreaktionen von Polymeren. Es werden lösemittel- und wasserbasierte Lacke sowie Pulverlacke vorgestellt.

Autor

  • Prof. Dr. Oskar Nuyken
  • Dr.-Ing. Heidi Samarian
  • Dr. Ilse Wurdack

Lernziel

  • Die chemische Trocknung von Lacken als Beispiel für Vernetzung von Polymeren
  • Bestandteile von Lacken
  • Physikalische und chemische Trocknung von Lacken
  • Lösemittelbasierte, wasserbasierte und Pulverlacke
  • Einkomponenten- und Zweikomponentensysteme

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Lack, Vernetzung, Pulverlack, Wasserlack, Trocknung