zum Directory-modus

Superabsorber

ChemieMakromolekulare ChemieFunktionspolymere

Die Wirkungsweise von Superabsorbern und deren Grundlagen werden beschrieben. Superabsorber können große Mengen an Wasser binden, wobei sie stark quellen. Diese Fähigkeit ist typisch für Polymere, die ionische Gruppen enthalten. Das wichtigste Superabsorbermaterial ist vernetzte Polyacrylsäure. Ihr Haupteinsatzgebiet ist in Windeln und Hygieneartikeln. Daneben werden noch andere Anwendungen vorgestellt.

Autor

  • Prof. Dr. Oskar Nuyken
  • Dr.-Ing. Heidi Samarian
  • Dr. Ilse Wurdack

Lernziel

  • Was sind Superabsorber?
  • Was zeichnet Polymere mit ionischen Gruppen aus?
  • Zusammenhang zwischen Salzgehalt und Wasseraufnahme von Superabsorbern
  • Polyacrylsäure als Superabsorber
  • Synthese von Superabsorbern
  • Anwendungsgebiete von Superabsorbern

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Polyacrylsäure, Hydrogel, Superabsorber, Crosslinker, Quellungsgrad,