zum Directory-modus

Polymeranalytik

Wichtige Faktoren

Ziel der Polymeranalytik ist die qualitative und quantitative Bestimmung einzelner Einheiten sowie ihrer molekularen und übermolekularen Struktur.

Die Eigenschaften eines Makromoleküls werden im Wesentlichen durch folgende Faktoren bestimmt:

  • Monomerbausteine
  • Verknüpfungsart
  • strukturelle Einheitlichkeit
  • Polymerisationsgrad und Polymerisationsgradverteilung

Wichtig sind dabei insbesondere folgende Faktoren:

Molekülspezifisch:

Polymerspezifisch:

Seite 2 von 6