zum Directory-modus

Elektrische Eigenschaften

Elektrische Polarisation

Fällt der Schwerpunkt S+ der positiven Ladungen nicht mit dem Schwerpunkt S- der negativen Ladungen zusammen, liegt ein polarisiertes Material vor. Die elektrische Polarisierung P ergibt sich aus:

P = q n r n V r n = Ortsvektor q n = Ladung V = Volumen
Seite 3 von 5