zum Directory-modus

Endgruppenbestimmung

ChemieMakromolekulare ChemiePolymeranalytik

Die Möglichkeiten und Einsatzbereiche der Endgruppenanalyse zur Molmassenbestimmung werden aufgezeigt. Besonders wichtig ist hier der Zusammenhang zwischen der Anzahl der Endgruppen pro Molekül und dem Verlauf der Polymerisationsreaktion. Es werden verschiedene Methoden zur Endgruppenbestimmung vorgestellt.

Autor

  • Prof. Dr. Oskar Nuyken
  • Dr.-Ing. Heidi Samarian
  • Dr. Ilse Wurdack

Lernziel

  • Einsatzmöglichkeiten der Endgruppenanalyse zur Molmassenbestimmung von Polymeren
  • Grenzen der Endgruppenanalyse
  • Zusammenhang zwischen Anzahl der Endgruppen und Art der Termination bei der Radikalkettenreaktion
  • Bestimmungsmethoden für verschiedene Endgruppen

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Endgruppenbestimmung, Zahlenmittel,