zum Directory-modus

Molmassenverteilung

ChemieMakromolekulare ChemiePolymeranalytik

Diese Lerneinheit beschäftigt sich mit Molmassen und Molmassenverteilungen. Es werden wichtige Größen von Verteilungsfunktionen vorgestellt. Die Verteilungsfunktionen, die in der Polymerchemie von Bedeutung sind, werden genannt. Dabei wird auf die Poisson-Verteilung und die Schulz-Flory-Verteilung näher eingegangen. Die Verteilungsfunktionen für die 3 Fälle (1) Kettenabbruch durch Disproportionierung/Kettenübertragung, (2) Kettenabbruch durch Kombination und (3) Polykondensation werden hergeleitet. Die Abhängigkeit der Molmassenverteilung vom Umsatz wird diskutiert.

Autor

  • Prof. Dr. Oskar Nuyken
  • Dr.-Ing. Heidi Samarian
  • Dagmar Kunzmann

Lernziel

  • Wichtige Größen in Verteilungsfunktionen
  • Typen von Verteilungsfunktionen
  • Herleitung von Verteilungsfunktionen bei unterschiedlichem Abbruch
  • Molmassenverteilung und Umsatz

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Molmassenverteilung, Polymerisationsgrad, Verteilungsfunktion, Polydispersitätsindex, Varianz, Poisson-Verteilung