zum Directory-modus

Kautschuk

Übersicht über die verschiedenen Kautschuktypen

Massenprodukte

  • Naturkautschuk (NR): Poly(1,4-cis-isopren)
  • Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR)
  • Polybutadien-Kautschuk (BR)
  • Nitrilkautschuk (NBR): Copolymerisat aus Butadien und Acrylnitril

Spezialkautschuke

  • Acrylat-Kautschuk (ACM): Polyethylacrylat
  • Isopren-Kautschuk (IR): Mischung aus 1,4-cis-, 1,4-trans-, 1,2- und 3,4-Verknüpfungen
  • Chloropren-Kautschuk (CR): 2-Chlor-butadien-1,3 mit hoher 1,4-trans-Verknüpfung
  • Chlorsulfoniertes Polyethylen (CSM)
  • Fluorkautschuk (CFM)
  • Butylkautschuk (IIR)
  • Ethen-Propen-Kautschuk: EPM (Ethen-Propen-Elastomer) / EPDM (Ethen-Propen-Dien-Elastomer)
  • Ethen-Vinylacetat-Kautschuk (EVAC)
  • Silicon- bzw. Siloxan-Kautschuk (SI): oligomere Siloxane oder cyclische Dimethylpolysiloxane
  • Polyurethan-Kautschuk (Ue)
  • Thermoplastische Elastomere (TR)

Abkürzungen

Seite 2 von 18