zum Directory-modus

Kautschuk

Isopren-Elastomer

Synthetisches Polyisopren (IR) wird aus Isopren hergestellt, welches aus Erdöl mittels Naphtha-Crackung gewonnen wird. Während es sich bei Naturkautschuk ausschließlich um Poly(1,4-cis-isopren) handelt, enthält synthetischer Kautschuk auch 1,4-trans-, 1,2- und 3,4-Verknüpfungen. Durch die Verunreinigungen unterscheidet sich das Naturprodukt vom Synthesekautschuk. Diese wirken als Stabilisatoren, welche beim synthetischen IR extra zugesetzt werden müssen. Obwohl die technische Synthese von Poly(1,4-cis-isopren) in dem Reinheitsgrad des Naturproduktes mittlerweile gelungen ist, ist Naturkautschuk immer noch für viele Anwendungen, wie z.B. Reifen, unentbehrlich.

Abb.1
Poly(1,4-cis-isopren)
Abb.2
Poly(1,4-trans-isopren)
Seite 8 von 18