zum Directory-modus

Kautschuk

Butadien Elastomer (BR) - Polybutadien

Polybutadien (Polyvinylethen, BR) wird mittels Lösungspolymerisation aus 1,3-Butadien hergestellt.

Abb.1
Polybutadien BR

Beispiel einer 1,2-Polymerisation

Es kommen sowohl die Ziegler-Natta-Katalyse mit Titan, Cobalt und Nickel als Übergangsmetalle sowie Lanthanoide als auch die anionische Polymerisation mit sec-Butyllithium als Initiator zum Einsatz. Mit der Ziegler-Natta-Katalyse erhält man bevorzugt 1,4-Verknüpfung, wobei mehr als 90 % cis-verknüpft sind.

BR besitzt eine hervorragende Elastizität und ist im Temperaturbereich von -80 °C bis 90 °C einsetzbar. BR besitzt auch ohne Füllstoffe eine gute Festigkeit (ähnlich wie Naturkautschuk), eine hervorragende Abriebfestigkeit, wenn gefüllt und vulkanisiert, und Rissbeständigkeit. Daher wird BR für Kfz-Reifen verwendet. Zur Verbesserung der Eigenschaften und der Verarbeitbarkeit wird Polybutadien mit Naturkautschuk oder Styrol-Butadien-Kautschuk SBR versetzt.

Tab.1
1,4-Polybutadien
trans-1,4-Polybutadiencis-1,4-Polybutadien
Mouse

H-Atome: ein/ aus

Mouse

H-Atome: ein/ aus

Tab.2
1,2-Polybutadien
iso-1,2-Polybutadiensyndio-1,2-Polybutadien
Mouse

H-Atome: ein/ aus

Mouse

H-Atome: ein/ aus

Hinweis
Hinweis zur Darstellung der Strukturformeln
Seite 3 von 18