zum Directory-modus

Mouse
Abb.1
3D-Struktur der Carboxyl-Transferase-Domäne der Acetyl-CoA-Carboxylase (eine Untereinheit in gelb)

Abgebildet ist ein Teil des Enzyms aus Saccharomyces cerevisiae, Kette A und B, Länge 805 Aminosäuren (Aminosäurereste 1429-2233).

Im alternativen 3D-Model (bitte das Bild anklicken) ist die Kette A silberfarben eingefärbt. Acetyl-CoA ist als Kalottenmodell dargestellt (PDB-Code: 1OD2).