zum Directory-modus

3D-Modell: Das Cytochrom b6f

Die Struktur wurde erstmals im November 2003 veröffentlicht (PDB-Code: 1UM3; aktualisierte Version von 2009: PDB-Code: 1VF5).

Zum Einblenden zusätzlicher Komponenten des Proteins über 3D-Kontrollen bitte das Fenster durch Aufziehen des unteren Bildrands vergrößern!

Mouse
Abb.1
Tab.1
3D-Kontrollen
Cytochrom B6 Einblenden Ausblenden
Untereinheit IV Einblenden Ausblenden
Cytochrom f Einblenden Ausblenden
Rieske Eisen-Schwefel-Protein Einblenden Ausblenden
Kleine hydrophobe Untereinheiten PetG, L, M und N Einblenden Ausblenden
Eingebettete Chlorophylle Einblenden Ausblenden
Eingebettete Carotinoide Einblenden Ausblenden
Eingebettete Häm-Gruppe Einblenden Ausblenden
Eingebettetes Plastochinon Einblenden Ausblenden
Eingebettetes Chinon-Analogon (TDS) Einblenden Ausblenden
Eingebettete Eisen-Schwefel-Cluster Einblenden Ausblenden

TDS: 8-Hydroxy-5,7-dimethoxy-3-methyl-2-tridecyl-4H-chromen-4-on