zum Directory-modus

Regulation der Enzymkonzentration

BiochemieStoffwechselBiokatalyse

Es werden verschiedene Wege der Regulation der Enzymkonzentration aufgeführt: genetische Regulation am Beispiel des lac-Operons, Katabolit-Repression und proteolytische Spaltung.

Autor

  • Dr. Sabine Bieg
  • Prof. Dr. Alfred Maelicke

Lernziel

  • Kenntnis verschiedener Wege der Regulation der Enzymkonzentration.
  • Kenntnis des Prinzips der Enzymregulation durch Beeinflussung der Konzentration.

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Enzym, Enzymhemmung, Biokatalyse, Lactat-Dehydrogenase, Lac-Operon, Operon, Enzymregulation, Katabolitrepression, Proteolyse, proteolytische Aktivierung