zum Directory-modus

Hormone des Menschen

Nebenschilddrüse

Die Nebenschilddrüsen sind vier ungefähr weizenkorngroße Knötchen an der Rückseite der Schilddrüse. Sie schütten das Parathormon (PTH) aus. Dieses Hormon reguliert mit anderen Hormonen den Calcium- und Phosphat-Stoffwechsel im Körper:

  • Calcium-Freisetzung im Körper.
  • Verminderte Calcium-Ausscheidung über die Niere bei gleichzeitig erhöhter Phosphat-Ausscheidung.
  • Indirekte Steigerung der Calcium-Resorption im Darm durch Förderung der Umwandlung einer Vitamin D-Vorstufe zu wirksamem Vitamin D-Hormon.
Abb.1
Die Schilddrüse
© Wiley-VCH
Seite 15 von 37