zum Directory-modus

Kinetik der Enzymhemmung

BiochemieStoffwechselBiokatalyse

Beschreibung einiger Möglichkeiten der reversiblen und irreversiblen Enzymhemmung: Unterscheidung zwischen kompetitiver, nicht-kompetitiver und unkompetitiver Hemmung und deren Kinetik. Suizid-Inhibitoren als Beispiel für irreversible Hemmung.

Autor

  • Dr. Sabine Bieg
  • Prof. Dr. Alfred Maelicke

Lernziel

  • Kenntnis verschiedener Möglichkeiten der reversiblen und der irreversiblen Enzymhemmung und deren Prinzip
  • Unterscheidung zwischen kompetitiver Hemmung, unkompetitiver Hemmung und nicht-kompetitiver Hemmung

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Kinetik, Enzymhemmung, Inhibitor