zum Directory-modus

Berechnungen zum Wärmeübergang durch Strahlung

1. Q . = A 1 ( E 1 E 2 ) = c 1,2 A 1 [ ( T 1 100 ) 4 ( T 2 100 ) 4 ]

Für den Wärmestrom durch Strahlung ergibt sich damit die 1. Formel.

2. Q . = α s A 1 ( T 1 T 2 )

Bezieht man nun die Strahlungsgleichung auf die Temperaturdifferenz T1-T2 der beiden Körper, ergibt sich die 2. Formel. Man erhält damit eine völlig analoge Gleichung zum konvektiven Wärmeübergang.

3. α s = c 1,2 [ ( T 1 100 ) 4 ( T 2 100 ) 4 ] T 1 T 2

Die Wärmeübergangszahl durch Strahlung αs ist in der 3. Formel dargestellt.