zum Directory-modus

Nachweis von Acetat

Acetat - Wissenswertes

Systematik:
Das Acetat-Ion ist die korrespondierende Base zur Essigsäure.
Vorkommen/Synthese:
Acetate sind in der unbelebten Natur selten, allerdings ist Acetat bzw. Essigsäure Stoffwechselprodukt fast aller Organismen (z.B. Essiggärung). Industriell wurde Essigsäure früher durch trockene Destillation von Holz gewonnen. Heute wird Essigsäure bevorzugt durch katalytische Carbonylierung von Methanol nach dem Monsanto-Verfahren hergestellt.
Eigenschaften:
Essigsäure ist ein wichtiges Lösungsmittel für die chemische Industrie und Ausgangsstoff für die Produktion von Essigsäureestern, Acetatseide und Arzneimitteln (z.B. Aspirin). Alle Acetate sind wasserlöslich, für den Nachweis ist man auf die wenig empfindliche Geruchsreaktion angewiesen.
<Seite 1 von 2