zum Directory-modus

Struktur von Koordinationsverbindungen

Koordinationszahlen 2 und 3

Mouse
Mouse
Abb.1

Koordinationszahl: 2 (linear) Koordinationspolyeder: L-2 linear, Dh Beispiel: [Ag(NH3)2]+

Abb.2

Koordinationszahl: 3 (selten) Koordinationspolyeder: TP-3 trigonal planar, D3h Beispiel: [HgI3]-

Seite 2 von 8