zum Directory-modus

3. Schritt

Anlagerung von CO ergibt einen Dicarbonyl-Komplex.

RhI (d8), 16 ve
RhI (d8), 18 ve