zum Directory-modus

3. Schritt

Abb.1

Insertion des koordinierten Olefins in die cis-ständige Rh-H-Bindung ergibt einen Ethylhydridorhodium(III)-Komplex. Das ist im Falle der Hydrierung von Cyclohexen der geschwindigkeitsbestimmende Schritt. Die Reaktion ist prinzipiell reversibel. Die Rückreaktion, eine β-H-Eliminierung, spielt aber unter den üblichen Reaktionsbedingungen keine Rolle.

Die Darstellung von canvas wird von Ihrem Browser nicht unterstützt.
Mouse
Die Darstellung von canvas wird von Ihrem Browser nicht unterstützt.
Mouse
Abb.2
Abb.3
RhIII (d6), 18 ve
RhIII (d6), 16 ve