zum Directory-modus

Hinweis

Vielleicht fällt Ihnen das Verständnis leichter, wenn Sie formal (!) die Reaktion in zwei Teilreaktionen zerlegen:

  1. Insertion von Butadien im Sinne einer 1,2-Addition (vgl. die vorige Reaktion) des Diens in die M-C-σ-Bindung derart, dass eine M-C2-Bindung geknüpft wird.
  2. Umwandlung des σ-Allyl-Komplexes in einen π-Allyl-Komplex.