zum Directory-modus

Triethylaluminium

Triethylaluminium

Verbindung

  • Triethylaluminium auch TEA oder Aluminiumtriethyl
  • engl.: aluminum triethyl
  • Al(C2H5)3
Mouse
  • Triethylaluminium ist eine farblose Flüssigkeit, die gut in gesättigten oder aromatischen Kohlenwasserstoffen löslich ist.
  • Sie ist an der Luft selbstentzündlich und reagiert heftig, teilweise explosionsartig, mit Wasser und protischen Löungsmitteln.
  • Im festen wie im flüssigen Zustand liegt Triethylaluminium als Dimer vor, in der Gasphase dagegen monomer.
  • Triethylaluminium dient als Cokatalysator, z.B. in der Ziegler-Natta-Katalyse für die Darstellung von Niederdruckpolyethylen.
<Seite 1 von 7