zum Directory-modus

Kaliumhexacyanoferrat(III)

Kaliumhexacyanoferrat(III)

Verbindung

  • Kaliumhexacyanoferrat(III)
  • engl.: potassium hexacyanoferrate(III)
  • K3[Fe(CN)6]
Mouse
[Fe(CN)6]3
  • Kaliumhexacyanoferrat(III) (Trikalium-hexacyanoferrat), rotes Blutlaugensalz, ist eine Komplexverbindung, die in dunkelroten Prismen kristallisiert.
  • Das Kaliumhexacyanoferrat(III) ist thermodynamisch und kinetisch weniger stabil als Kalium-hexacyanoferrate(II) und daher giftig.
  • Kaliumhexacyanoferrat(III) ist in Wasser sehr leicht mit gelber Farbe löslich, in Alkohol und Ether kaum. Die wässrige Lösung zeigt keine typischen Reaktionen auf Cyanid- und Eisen(III)-Ionen.
  • Kaliumhexacyanoferrat(III) ist Ausgangsstoff zur Darstellung sehr farbstarker Farbpigmente (Eisen-Blaupigmente). Weiterhin findet es als (Einelektronen-)Oxidationsmittel Verwendung.
<Seite 1 von 7