zum Directory-modus

Iod

Kontext und Literatur zu Iod

Iod ist zusammen mit Fluor, Chlor, Brom und Astat ein Element der Gruppe 17 (VII. Hauptgruppe) des Periodensystems. Die wichtigsten Verbindungen sind die Halogenide, die Salze der Halogene.

Gruppeneigenschaften

Die Eigenschaften innerhalb der VII. Hauptgruppe des Periodensystems von Fluor zum Astat zeigen die folgenden Tendenzen:

  • Nichtmetallcharakter: nimmt ab
  • Allgemeine Reaktionsfähigkeit: nimmt ab
  • Affinität zu elektropositiven Elementen: nimmt ab
  • Affinität zu elektronegativen Elementen: nimmt zu
Tab.1
ElementSymbolOrdnungszahlElektronegativitätAggregatzustand Farbe bei Raumtemperaur
Fluor F 94,10gasförmig schwach gelbgrün
Chlor Cl 172,83gasförmig gelbgrün
Brom Br 352,74flüssigrotbraun
Iod I 532,21festschwarz

Iod bildet stabile Verbindungen in den Oxidationsstufen -I (Iodwasserstoff, HI), +I, +III, +V und +VII. Zu den wichtigsten Verbindungen gehören die Iodsauerstoffsäuren.

Iodsauerstoffsäuren und deren Salze

Tab.2
Name der Säure Formel der Säure Oxidationsstufe von Iod Formel des Anions Name des Anions
Hypoiodige Säure HIO +I IO Hypoiodit
Iodige Säure HIO2 +III IO2 Iodit
Iodsäure HIO3 +V IO3 Iodat
Orthoperiodsäure H5IO6 +VII IO4 Periodat
Seite 6 von 7