zum Directory-modus

Caesiumchlorid

Caesiumchlorid

Verbindung

  • Caesiumchlorid
  • engl.: cesium chloride
  • CsCl
Mouse
  • Caesiumchlorid ist ein typisches Salz. Es ist eine farblose, hochschmelzende, kristalline Verbindung, die sich leicht in Wasser löst.
  • Caesiumchlorid ist 1860 von R. W. Bunsen und G. R. Kirchhoff bei spektralanalytischen Untersuchungen von Mineralwasser aus Bad Dürkheim gefunden worden. Die charakteristische blaue Flammenfärbung gab dem Element seinen Namen (caesius von lateinisch "himmelblau").
  • Caesiumchlorid kristallisiert in einer kubischen Elementarzelle mit Cl- in (0,0,0) und Cs+ in (1/2,1/2,1/2) (oder umgekehrt). Kationen wie Anionen haben die Koordinationszahl 8. CsCl gibt diesem Strukturtyp den Namen (Caesiumchloridstruktur).
<Seite 1 von 7