zum Directory-modus

Evolution

Evolution

Abb.1
Die Zeitskala der Evolution

Der Planet Erde entstand vor ungefähr 4,7 Milliarden Jahren. Allmählich bildete sich eine Uratmosphäre und das Urmeer. Unter dem Einfluss von Blitzen und Strahlung entstanden aus den Molekülen der Atmosphäre neue Moleküle, die über den Wasserkreislauf ins Urmeer gelangten und die ersten einfachen organischen Moleküle und Molekülaggregate formten - einer Art "chemischer Evolution" setzte ein. Die ältesten Spuren von Leben sind ca. 3,5 Milliarden Jahre alt, ab dieser Zeit beginnt die biologische Evolution.

Die folgenden Kapitel wollen den Weg von der unbelebten Materie zum heutigen Vielzeller mit seiner rätselhaften Informationsverarbeitung nachzeichnen.

<Seite 1 von 16