zum Directory-modus

Chemie für Mediziner: Periodensystem

Einleitung

Der menschliche Organismus besteht zu etwa 60% aus Wasser also den Elementen Wasserstoff und Sauerstoff. Die übrige Masse entfällt fast ausschließlich auf organische Verbindungen, die Kohlenstoff, Sauerstoff, Wasserstoff und Stickstoff enthalten. Die übrigen Elemente stellen insgesamt nur etwa 3% der Körpermasse. Doch auch diese Elemente und deren Verbindungen haben lebenswichtige Funktionen.

Die Eigenschaften der Elemente sind eng mit dem Atombau verknüpft. Das Periodensystem der chemischen Elemente spiegelt dies wieder. In diesem Lernabschnitt werden die Ordnungsprinzipien des Periodensystems kurz erläutert.

Die biochemisch oder toxikologisch besonders wichtigen Elemente werden werden in der Lerneinheit Elemente des Periodensystems für Mediziner vorgestellt.

<Seite 1 von 6