zum Directory-modus

Diffusion / Osmose Aufgaben

Übungsaufgabe 6

Aufgabe : Diffusion

Ein Glasgefäß (Volumen V = 10 l) ist mit Argon gefüllt. Wieviel Gas entweicht, wenn das Gas von 0 °C auf 2,73 °C erwärmt wird und sich dabei der Druck nicht ändert?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

1/273 der Gasmenge

1/100 der Gasmenge

Das ideale Gasgesetz lautet: p   ·   V   =   n   ·   R   ·   T Bei einer isobaren Zustandsänderung, wie sie in diesem Beispiel vorliegt, gilt, da p = konst., auch V/T = konst. Da die Temperatur von 0 °C (273 K) auf 2,73 °C (275,73 K) um 1/100 zunimmt, nimmt auch das Volumen um 1/100 zu.

2,73/100 der Gasmenge

1/10 des molaren Volumens

2,73/22,4 Liter

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Seite 6 von 6>