zum Directory-modus

Chemie für Mediziner: Kohlenwasserstoffe

Verschiedene Additionen

Die Umkehrung der Dehydrierung, also die Addition von Wasserstoff an eine Doppelbindung, heisst Hydrierung. Auch dies ist eine Redox-Reaktion. Bei der Hydrierung wird der Kohlenwasserstoff reduziert.

Abb.1

Bei der Hydratisierung wird Wasser an eine Doppelbindung addiert. Dies ist keine Redox-Reaktion.

Abb.2

Die Addition von Brom an eine Doppelbindung nennt man Bromierung. Entsprechend heißt eine Addition von Chlor Chlorierung und die Addition von Iod Iodierung. Bei einer Bromierung wird der Kohlenwasserstoff oxidiert, da nun das elektronegativere Brom an Kohlenstoff gebunden ist.

Abb.3
Seite 24 von 32