zum Directory-modus

Chemie für Mediziner: Isomerie organischer Verbindungen

Strukturisomerie

Abb.1

Beide abgebildeten Verbindungen besitzen die Summenformel C2H6O. Die Atome lassen sich zu diesen zwei sinnvollen Strukturen anordnen.Beide Substanzen weisen zwar das gleiche Molekulargewicht auf, unterscheiden sich aber erheblich in ihrem chemischen Verhalten und ihren physikalischen Eigenschaften:

Tab.1
DimethyletherEthanol
Stoffklasse EtherAlkohol
Schmelzpunkt -138 °C-114 °C
Siedepunkt -23 °C78,5 °C
Aggregatzustand (StB) gasförmigflüssig
Flammpunkt -42 °C12,2 °C
Löslichkeit in Wasser 4,5 g / 100 mlunbegrenzt
Molekulargewicht 46,07 g/mol46,07 g/mol
Seite 3 von 22