zum Directory-modus

Chemie für Mediziner: Funktionelle Gruppen

Oxidation von Thiolen: Disulfidbrücken

Die Bildung von S-S-Brücken durch Oxidation von Thiolen spielt vor allem für die Stabilisierung von Proteinen eine bedeutende Rolle. Zwei räumlich benachbarte Thiol-Gruppen aus Cystein-Seitenketten bilden dabei eine kovalente Bindung, die eine sehr starre Verbindung herstellt:

Abb.1

Im Insulin liegen beispielsweise drei solche S-S-Brücken vor:

Mouse
Abb.2
Seite 21 von 28