zum Directory-modus

Einführung in die Chemoinformatik

Informatik:

[Kurzwort aus Information und Automatik]

Informatik ist eine Wissenschaft, die Daten automatisch mit Hilfe von Computern prozessiert, um damit Information zu generieren. Hierzu werden Algorithmen in verschiedenen Programmiersprachen entworfen, formuliert und physikalisch realisiert. Die erhaltene Information kann am Ende dem Benutzer auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

Abb.1
Seite 6 von 14