zum Directory-modus

Spin-Spin-Kopplungen

Animation

Im Folgenden ist die Auswertung eines einfachen 1H-NMR-Spektrums dargestellt. Der Film soll als kleine Motivation dienen, sich näher mit den Grundlagen der Spin-Spin-Kopplung, die in diesem Kapitel erläutert wird, zu beschäftigen. Neben der chemischen Verschiebung liefert die Aufspaltung der einzelnen Signale wichtige Hinweise zur Strukturaufklärung. Die Bestimmung der für die Auswertung ebenfalls benötigten quantitativen Information (integrale Intensitäten) wird in einem späteren Kapitel erklärt.

Abb.1
Seite 2 von 15