zum Directory-modus

Schubstange für die Probenzufuhr bei FAB (Foto)

Die Probe wird bei FAB-Messungen mit Hilfe einer Schubstange über ein Direkteinlass-System in die Ionenquelle eingeführt. An der Spitze dieser Schubstange befindet sich ein Target (hier aus Kupfer) mit einer Mulde, in die Probe und Matrix gebracht werden.

Abb.1